Linus ist ein sehr schöner und rassetypischer Welpe, 12 Wochen alt. Er sucht noch seine Familie. Das muss eine sehr besondere Familie sein, denn Linus ist blind, er wurde blind geboren. Er hat eine Hypoplasie des Sehnervs, beidseitig, laut Tierklinik Hofheim. Dies wurde in der 5. Woche bemerkt, in der Tierklinik Hofheim und dort bestätigt. Ansonsten ist Linus „pumperlgsund“ und ein sehr typischer Norfolk Terrier, aufmerksam und richtig clever. Wir lieben ihn alle sehr. Er sollte hier bei uns bleiben. Das geht aber leider durch den plötzlichen und unerwarteten Tod meines Mannes nicht. So suche ich nun für ihn seine Familie. Am Besten mit einem souveränen, etwas älteren Hund und Leuten mit ein bisschen Zeit, Geduld und sehr viel Liebe. Linus ist selbstbewusst und setzt seine anderen Sinnesorgane hervorragend ein, so reagiert er z.B. auf Geräusche und lernt sehr schnell. Auch in einer Umgebung, die ihm nicht vertraut ist, ist er nicht verunsichert, sondern er „guckt“ mit der Nase. Für ihn gelten die gleichen Regeln zur Abgabe, wie für alle unsere Welpen. Er ist geimpft, gechippt und bekommt, genau wie die anderen Welpen eine Ahnentafel. Alles weitere besprechen wir gerne persönlich.

 

 

 

 

 

 

 






























   




http://www.wuehltischwelpen.de/news-startseite-1.html